Projektübersicht

Geplant ist die dringend notwendig gewordene Renovierung der Duschen im Sportheim am Vinsebecker Sportplatz.
Die Duschen sind sehr in die Jahre gekommen. Das Wasser läuft hinter die Fliesen, wodurch die Wände feucht werden und sich Schimmel bildet. Der Deckenbereich ist fast komplett mit Schimmel unterwandert. Die Lüftungsanlage funktioniert nur noch sehr eingeschränkt.
Die alten Duschen sollen durch neue, zeitgemäße Duschen ersetzt werden, die den erforderlichen Hygieneansprüchen entsprechen.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Vinsebeck, Sportverein
Finanzierungs­zeitraum: 20.03.2019 11:30 Uhr - 20.06.2019 11:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Duschkabinen im Sportheim in Vinsebeck haben dringend eine Renovierung nötig. Die alten Fliesen und die marode Deckenvertäfelung sollen abgerissen und durch neue ersetzt werden. Die zum Teil defekten Wasserleitungen in der Wand werden erneuert. Ebenso wird eine neue Lüftungsanlage installiert.

Mit den eingehenden Spenden sollen die entstehenden Kosten von ca. 6.000 Euro gedeckt werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, ein Sportheim vor zu halten, dass den heutigen Erfordernissen mit modernen Dusch- und Umkleidekabinen entspricht. Davon profitieren dann zukünftig unsere Fußballmannschaften des TuS Vinsebeck und der JSG Bergheim-Vinsebeck, sowie unsere Laufgruppen und Sportabzeichen-Teilnehmer.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit der Unterstützung dieses Projekts, sichern Sie die langfristige Erhaltung unseres Sportheims. Es ist doch nichts angenehmer, als nach einer anstrengenden Sporteinheit - frisch geduscht - mit einem super Gefühl in den Tag zu starten oder den Tag zu beenden.

Das Besondere an diesem Projekt ist, dass die Vereinigte Volksbank jede Spende bis maximal 50 €uro mit dem gleichen Betrag verdoppelt, und das solange, bis die Projektsumme von 6.000 Euro erreicht ist.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung werden die Duschen der Heimkabine, der Gästekabine und der Schiedsrichterkabine erneuert.

Bei einer Überfinanzierung werden auch die Umkleidekabinen für die Heim- und Gästemannschaften im Sporthaus renoviert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der gesamte Vorstand mit seinen knapp über 500 Mitgliedern des TuS Teutonia Vinsebeck.