Projektübersicht

Auf der Terrasse unseres Tennisclubs kann man nur bei bedecktem Wetter und moderaten Temperaturen entspannt sitzen und die Restauration genießen.
Eine Markise macht das Vergnügen, sportliches Treiben auf den Plätzen zu bewundern, auch bei Sonnenschein und hohen Temperaturen möglich.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Clubterrasse, Tennisclub Warburg, Sonnenschutz
Finanzierungs­zeitraum: 01.08.2019 11:51 Uhr - 30.10.2019 11:30 Uhr

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Terrasse des Tennisclubs ist in jedem Jahr für Mitglieder und Gäste geselliger Mittelpunkt von Mai bis Oktober.
Die letzten Sommer waren sonnig, zum Teil sehr heiß und intensiv. Das Sitzen auf der Terrasse war bei intensiver Sonneneinstrahlung und hohen Temperaturen ohne Sonnenschutz nicht zumutbar und gesundheitsschädlich.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, Mitgliedern und Gästen einen angenehmen Aufenthalt auf der Terrasse bei jedem Wetter zu bieten. Vereinsmitglieder, im Mannschaftswettbewerb antretende Sportler und Gäste sollen den Besuch unserer Anlage genießen. Meisterschaftsspiele und LK-Turniere sollen Zuschauer generieren, die sich bei Sonnenschein und warmem Wetter auf unserer Terrasse wohlfühlen können.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Ein angenehmer, längerer Aufenthalt auf der Terrasse erhöht die Attraktivität unseres Vereins.
Vor Hitze und direkter Sonneneinstrahlung geschützt können Besucher Feste feiern und die Leistungen unserer Mannschaften genießen. Aktuell ist die Mannschaft der Herren 60 in die OWL aufgestiegen. In dieser hohen Spielklasse sind ihre Begegnungen echte Werbung für den Tennissport. Die Herrenmannschaft 55 ist ohne Punkt- und Satzverlust in die Bezirksliga aufgestiegen. Die drei Jugendmannschaften haben in ihren Spielklassen zweimal einen zweiten und einmal den dritten Platz belegt.
Das gesellige Leben aller Vereinsmitglieder wird erhöht. So lässt sich gut für den Verein und den Sport werben. Eine positive Außenwirkung macht den Verein für potenzielle Neumitglieder attraktiv.
Das Projekt Markise für die Sonnenterrasse soll erfolgreich sein: Dazu braucht es neben der großartigen Möglichkeit des Crowdfundings die Bereitschaft zur finanziellen Unterstützung des Vereins durch jedes Vereinsmitglied. Jeder Spendenbetrag zwischen 5 € und 50 € wird durch die Vereinigte Volksbank verdoppelt - und das solange, bis das Projektziel in Höhe von 3.500 € erreicht ist.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die erreichte Projektsumme von 3500 € wird zu 100 % für die Anschaffung der Markise verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Eine Markise als Sonnenschutz nützt allen Vereinsmitgliedern und unseren Gästen.
Das Projekt wird vom geschäftsführenden Vorstand initiiert, organisiert und verantwortet.
Wir danken sehr herzlich der Vereinigten Volksbank für die finanzielle Unterstützung und den Support.