Projektübersicht

Wir möchten in und um Steinheim allen interessierten Närrinnen und Narren ein Angebot schaffen, mit Gleichgesinnten einen hochwertigen karnevalistischen Motivwagen zu erbauen und diesen im jährlichen Rosenmontagszug zu präsentieren. Unser Angebot richtet sich vornehmlich an all jene, die schon immer gerne oder endlich mal wieder einen Karnevalswagen bauen wollten, jedoch nie genügend Mitstreiter, kreative Ideen oder schlicht Ressourcen hierfür hatten.

Kategorie: Brauchtum
Stichworte: Karneval, Wagenbau
Finanzierungs­zeitraum: 12.09.2019 11:39 Uhr - 11.12.2019 12:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Herbst 2019 / Frühjahr 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Zunächst benötigen wir für unseren neu geplanten Motivwagen eine entsprechende Plattform, weswegen wir einen ausrangierten LKW von einem heimischen Unternehmen günstig erwerben möchten. Dieser soll als Grundgerüst für unseren Wagen dienen. Ziel ist es, den LKW auch in den nächsten Jahren als Basis nutzen zu können, weshalb insbesondere jetzt zu Beginn ein entsprechend vergleichsweise höherer Kapitalbedarf notwendig ist. Zur dauerhaften Realisierung dieses Vorhabens und für den Bau unseres ersten Motivwagens benötigen wir unter anderem für Maschinenmieten, Material, Räumlichkeiten, Kostüme und fachkundige Anleitung weitere finanzielle Mittel. Da wir insbesondere auch Kinder und Jugendliche für die Mitarbeit begeistern wollen, versuchen wir den Kostenaufwand für unsere Mitglieder so gering wie möglich zu halten, sodass wir an dieser Stelle um einige Spenden zur Realisierung unserer Gemeinschaft bitten.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir sind ein junger, neu gegründeter Verein. Unsere Mitglieder sind allesamt vom Karnevalsfieber infiziert und vielfach seit Jahren begeisterte und aktive Teilnehmer des Steinheimer Rosenmontagsumzuges. Mit unserem Verein möchten wir unsere Begeisterung für jeden erlebbar machen. Wir möchten JEDEM Interessierten die Möglichkeit geben, sich in unserem Verein zu engagieren und in einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten nicht nur die Freude der Teilnahme am großen Rosenmontagsumzug zu verspüren, sondern auch zu erfahren, wie viel Herzblut, Engagement und Spaß der Bau eines karnevalistischen Motivwagens bedeuten kann.
Daher ist jede/r Interessierte herzlich eingeladen, in unsere Arbeit hinein zu schnuppern und sich gern auch unserer Gemeinschaft anzuschließen. Dabei richten wir uns vor allem an alle Interessierten, die gerne mal einen Karnevalswagen bauen möchten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir sind und wir schaffen für jeden eine echte Gemeinschaft. Wir geben jedem die Möglichkeit, die Freude zu verspüren, den selbst erbauten Karnevalswagen im Rosenmontagsumzug zu sehen und zu begleiten. Wir bieten insbesondere Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit an, unter fachkundiger Anleitung ihr eigenes Geschick in einer Vielzahl von handwerklichen Gebieten zu erproben und zu erweitern.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Von dem Geld sollen die notwendigen Materialien und Maschinenmieten finanziert werden. Es soll ein LKW angeschafft werden, der für die nächsten Jahre als Plattform für die geplanten Motivwagen eingesetzt werden soll. Die Finanzierung dient dazu, jedem Interessierten unabhängig von seinen persönlichen und finanziellen Möglichkeiten die Teilnahme und Mitarbeit zu ermöglichen.

Wer steht hinter dem Projekt?

  • Die Mitglieder des Wagenbauvereins Walhalla Steinheim
  • Wagenbaubegeisterte aus Steinheim und Umgebung
  • Und auch Sie?